Trampolinturnen  im KTV Herzogtum Lauenburg

07.05.2016 - Geesthacht
Landeswettkampf der 1. Kiddy-Klasse
Am 07.05.16 fand beim VfL-Geesthacht mit 59 Turner /innen der erste Landeswettkampf mit der 1. Kiddy-Klasse statt. Der VfL-Geesthacht startete bei diesem Nachwuchswettkampf mit vier Springern. 3 von ihnen konnten sich ins Finale turnen. Mia Fiene erreichte den undankbaren 11. Platz von zehn Finalisten. Fabienne Harms trainiert wie Mia nur 1x die Woche und schaffte es mit drei schönen Übungen auf Platz 8.
Nadine Zabel und Julia Marwedel springen 2x die Woche in der Leistungsgruppe. Nadine fehlte leider noch die Schwierigkeit um sich auf das Treppchen zu turnen, trotzdem erreichte sie durch ihre gute Haltung Platz 4. Julia Marwedel schnitt am besten ab, sie erreichte einen hervorragenden 3. Platz mit ihrer neu erlernten Kürübung. Auch die Lauenburger SV war mit Teilnehmern dabei. Melvin Olfermann erreichte in der Klasse 2 Platz 7. Svantje Krause ersprang Platz 15. Auch in Klasse 3 waren sie mit zwei Springern vertreten. Ben Nobis, der noch nicht lange dabei ist, ersprang Platz 6. Michael Körschner landete auf dem 17. Platz. Katharina Körschner und Leonie Neumann sprangen in Klasse 4 und erreichten Platz 7 und 11. Insgesamt waren fast alle zu frieden, es war ein sehr gut Organisierter Wettkampf mit einem Reibungslosen Ablauf!


14.05.2016 - Sörup
25. Internationaler Ostsee Pokal
Am Pfingstwochenende fuhren Emma Paetz, Hannah Waber und India Schmidt vom VfL-Geesthacht zum Internationalen Ostsee Pokal nach Sörup. Mit ca. 350 Teilnehmern der meistbesuchte Trampolinwettkampf hier in Deutschland. Wir starteten im Einzel und Synchron. Hannah Bürger ersprang sich Platz 37 von 70 Startern im Einzel, sie war die fünfbeste aus Schleswig-Holstein in ihrer Klasse. Emma Paetz war mit Platz 31 die zweitbeste Schleswig-Holsteinische Turnerin im Jahrg. 01-02. Am Sonntag wurde der Synchron-Wettkampf durchgeführt. Im Synchron wurde leider ein Übungsteil von der Wettkampfleitung nicht anerkannt, trotzdem schafften sie es noch auf Platz 20. Ansonsten hätten India und Emma durch ihre gute Synchronität und Haltung im Finale mitturnen können. Insgesamt nahmen 129 Paare teil.

Emma Paetz, India Schmidt


21.05.2016 - Barmstedt
Landesmeisterschaften Synchron
Am 21.05.16 ging unsere Fahrt nach Barmstedt, hier fand die LM-Synchron statt. Natürlich stellte der VfL-Geesthacht auch hier 3 Teams. Ein Dank an Anke Wagner, die sich von der Lauenburger SV als Kampfrichterin für uns zur Verfügung stellte. Unser jüngstes Paar mit Milena Olfermann und Nadine Zabel turnten sich bei ihrem ersten Synchronwettkampf auf Platz 6. Jamira Schmidt und Hannah Bürger erreichten Platz 5. Sehr stolz war Trainerin Jessica Oertel auf India Schmidt und Emma Paetz, nachdem sie einen Patzer beim Ostsee Pokal hatten, haben sie hier gezeigt was wirklich in ihnen steckte, denn sie erreichten mit Platz 2 den Viezelandesmeistertitel. Insgesamt starteten 27 Paare.